blank
Lillich Jubiläums Banner. 45 Jahre Lillich Immobilien
Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da
blank

Immobilienbrief Stuttgart - 26.09.2023

Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig und konstruktiv-kritisch beleuchtet das Online-Medium alle zwei Wochen das Immobiliengeschehen zwischen Tübingen und Heilbronn, Pforzheim und Aalen. Der Schwerpunkt liegt auf der Landeshauptstadt.

Investigativ und meinungsstark

Der Immobilienbrief Stuttgart arbeitet investigativ und ist meinungsstark. Wichtige Immobilienthemen meldet er oft als erster. Er nennt Ross und Reiter, Hintergründe und Kaufpreise. Märkte und Projekte, aktuelle Studien, Forschungsergebnisse und politisches Handeln sind wesentliche Themen. Dabei scheut sich die Redaktion nicht, auch Unangenehmes zu schreiben und Politikern auf die Füße zu treten.

„BW Green Building“ will Standards verschieben

Ein „Kraftwerk“, das Sauerstoff bindet und grüne Verfahren umsetzt

Der Anspruch ist hoch. Mit dem „BW Green Building“ will die Bietigheimer Wohnbau (BW) eines der grünsten Bürogebäude des Landes realisieren: „Eine visionäre und zukunftsweisende Maschine, ein ökologisch-multifunktionales ‚Kraftwerk’, das Strom und Sauerstoff produziert, Wasser klärt und wieder-verwendet, CO2 bindet und zur Luftreinhaltung und Biodiversität in der Stadt beiträgt. Ein Pilotprojekt, das zukunftsweisende grüne Technologien und Verfahren konsequent vereint.“

„Es geht uns darum, zu zeigen, was machbar ist. Wir möchten die Standards beim nachhaltigen Bauen
ein deutliches Stück höher setzen. Und damit Argumente für klimafreundliche Bauvorhaben der Zukunft liefern“, betont Geschäftsführer Carsten Schüler.

Bei Nachhaltigkeit eine Vorreiterrolle einnehmen

Außerdem will die Bietigheimer Wohnbau so Erfahrungen sammeln, die ihr bei kommenden
Projekten von Nutzen sein können. „Denn das Thema Klimaschutz wird in der Baubranche immer wichtiger werden und weitreichende Veränderungen mit sich bringen“, meint Schüler. Und dann sei es gut zu wissen, was nötig und möglich ist. „Auch, wenn es im Moment noch andere Probleme geben mag, die
den Bausektor beschäftigen – wir sehen es nach wie vor als unsere Pflicht an, im Bereich Nachhaltigkeit
eine Vorreiterrolle einzunehmen.“


Auf dem Lothar-Späth-Carré in Bietigheim-Bissingen baut die Bietigheimer Wohnbau zusammen mit dem
Esslinger Architekturbüro Project bis Frühjahr 2025 ihre neue Unternehmenszentrale für 160 Beschäf-tigte, CO2-neutral und im Aktiv-Plus-Standard. Einziehen wird auch dieTochtergesellschaft Südwert Wohnungsprivatisierungsgesellschaft. Etwa 39 Millionen Euro werden inklusive Grundstück investiert.

Themen dieser Ausgabe

  • Baurechtsvereinfachung – mehr Tempo gefordert
  • „Zeitfenster für gute Investments“ – Interview mit Dawonia-Chef Lehner
  • Büroflächenbestand – in Stuttgart am ältesten
  • Baugenehmigungen – für Wohnungen gefallen
  • „BW Green Building“ – Bietigheimer Wohnbau will Standards verschieben
  • „Bürokratie-Check“ – IHK startet Initiative
  • Wollhaus Heilbronn – neuer Wohnriegel und Hotel
  • „Zero“ aus 260 Holzmodulen – EEW baut wegweisendes Bürogebäude
  • Bildungszentrum – Pflugfelder investiert auf Flugfeld
  • Südwestbank – Umzug ins Gallion-Haus
  • Marktreport Mehrfamilienhäuser – Engel & Völkers Commercial legt Zahlen vor


Hier können Sie die aktuelle Ausgabe des Immobilienbrief Stuttgart als PDF herunterladen.

Aktuelles aus der Immobilienbranche ...

... unserem Büro, Kornwestheim, Stuttgart und Umgebung.

Azubi gesucht. Lillich Immobilien sucht eine/n Azubi für 2024
Jobangebote

Azubi gesucht

Für das Jahr 2024 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz zur/ zum Immobilienkauffrau/mann (m/w/d) an.

Wir glauben an deine Fähigkeiten und deine Ideen. Deshalb unterstützen wir dich dabei, erste berufliche Erfahrungen zu sammeln, Fachwissen aufzubauen und dich (persönlich) weiterzuentwickeln. Gerne auch mit einem Vorpraktikum

Weiterlesen »
Mann auf Hausdach mit Photovoltaik-Modul in der Hand
Aktuelles

Versicherung für PV-Anlagen: Schutz für eine nachhaltige Energiequelle

Photovoltaikanlagen bieten eine gewisse Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen und sind zugleich eine umweltfreundliche Energiequelle. Diese Vorteile machen sie sehr beliebt. Allerdings sind sie den Launen von Wind und Wetter ausgesetzt und können auch Diebe anlocken. Daher sollten die Eigentümer ihre Anlagen gegen mögliche Schäden absichern.

Weiterlesen »
blank
Immobilienbrief Stuttgart

Immobilienbrief Stuttgart – 09.07.2024

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 09.07.2024 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
blank
Immobilienbrief Stuttgart

Immobilienbrief Stuttgart – 04.06.2024

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 04.06.2024 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Glasfaser als Ersatz für Kabel

Ab dem 1. Juli dieses Jahres entfällt die Umlagefähigkeit von Kabel-TV-Entgelten, was das gewohnte „Sammelinkasso“ erheblich einschränkt. Diese Änderung im Telekommunikationsgesetz (TKG) bringt Miet- und WEG-Verwaltungsunternehmen vor neue Herausforderungen, insbesondere da das Interesse an Glasfaseranschlüssen wächst.

Weiterlesen »
blank
Immobilienbrief Stuttgart

Immobilienbrief Stuttgart – 21.05.2024

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 21.05.2024 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
Frau sitzt im Homeoffice
Aktuelles

Veränderungen im Immobilienmarkt: Wohnbedürfnisse im Wandel

Der Immobilienmarkt entwickelt sich ständig weiter, um den sich ändernden Bedürfnissen der Käufer gerecht zu werden. Eine zentrale Frage ist, welche Flächen und Wohnräume aktuell besonders gefragt sind: Werden kleinere Wohnungen bevorzugt und sinken damit die Anforderungen an die Wohnfläche?

Weiterlesen »
blank
Immobilienbrief Stuttgart

Immobilienbrief Stuttgart – 07.05.2024

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 07.05.2024 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Vermeidung der Spekulationssteuer

Die Steuer auf Immobilienspekulation kann beim Verkauf von nicht selbst genutzten Immobilien anfallen. Sie betrifft Eigentümer, die innerhalb von zehn Jahren nach dem Kauf ihr Haus oder ihre Wohnung veräußern. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, diese Steuer zu umgehen oder zumindest zu reduzieren.

Weiterlesen »
blank
Immobilienbrief Stuttgart

Immobilienbrief Stuttgart – 23.04.2024

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 23.04.2024 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »