blank

Zahl des Monats März: 4 Jahre

Um ein Darlehen von einer Bank für den Kauf einer Immobilie zu erhalten, ist ein Eigenkapitalanteil in der Regel Voraussetzung. Mindestens die Kaufnebenkosten sollten abgedeckt sein. Ein Großteil des Eigenkapitalanteils entfällt auf die Grunderwerb-steuer. Laut einer Studie des Institut der deutschen Wirtschaft (IW Köln) aus dem letzten Jahr müssen Paare in Deutschland allein für die Grunderwerbsteuer durchschnittlich vier Jahre sparen.
 
Beim Erwerb von Wohneigentum ist die Höhe des Kaufpreises für die Banken oft gar nicht das Haupthindernis. In vielen Fällen fehlt das Eigenkapital. Dieses für den Immobilienkauf nötige Startkapital ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Die Kombination aus gestiegenen Preisen für Immobilien und die Erhöhung der Grunderwerbsteuer in vielen Bundesländern ist hierfür verantwortlich.
Die Studie des IW Köln errechnete, dass durchschnittlich vier Jahre gespart werden muss, um sich die Grunderwerbsteuer leisten zu können. In Städten wie Frankfurt am Main, Wiesbaden, Düsseldorf und Potsdam muss acht bis zehn Jahre lang gespart werden – in Berlin sogar fast elf. Die Studie geht dabei davon aus, dass Paare mit einem durchschnittlichen Einkommen monatlich etwa zehn Prozent ihres Einkommens sparen können.
 
Mit der Grunderwerbsteuer allein sind die Kaufnebenkosten jedoch nicht gedeckt. Dazu kommen Kosten des Notars, Umschreiben des Grundbuchs sowie gegebenenfalls Maklerprovision. Diese können sich auf weitere fünf bis sechs Prozent des Kaufpreises summieren. Um vor allem für junge Haushalte den Erwerb von Wohneigentum zu erleichtern, fordern Experten aus der Immobilienwirtschaft eine Reduzierung der Grunderwerbsteuer für den Ersterwerb einer selbst genutzten Immobilie.

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist. 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

© Pexels/Pixabay.com

Aktuelles aus der Immobilienbranche ...

... unserem Büro, Kornwestheim, Stuttgart und Umgebung.

blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 10.05.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 10.05.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 26.04.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 26.04.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
blank
Immobilienverkauf

Roboter beim Immobilienverkauf

Immobilien werden immer mehr online und damit digital vermarktet. Eine Immobilie von jedem beliebigen Ort aus durch einen Roboter zu besichtigen, hat schon seine Vorteile

Weiterlesen »
Gelbe Zahl 72 auf eine rote Backsteinwand gemalt
Aktuelles

Zahl des Monats April:

Sicherheit, Freiheit, Ruhe, Idylle – für die Deutschen sind die eigenen vier Wände während der Coronapandemie noch wichtiger geworden. 72 Prozent der Mieterinnen und Mieter

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 05.04.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 05.04.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
Zwei Hände, die eine gibt der anderen einen 50 € Schein
Aktuelles

Erbe: Dann zahl ich dich halt aus

Unter Erbengemeinschaften gibt es meist einen Miterben, der Alleineigentümer der geerbten Immobilie sein möchte. Schön, wenn sich alle darauf einigen können. Das heißt aber auch,

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 22.03.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 22.03.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
Mann mit Lupe in der Hand begutachtet kleine Stadt von oben
Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Wenn die Entscheidung für einen Immobilienverkauf gefallen ist, steht als einer der ersten Schritte die Preisermittlung an. Schließlich möchte man einen guten Preis erzielen, der

Weiterlesen »
blank
Immobilienverkauf

Ohne Käuferprovision: Saniertes Reihenendhaus mit knapp 500m² Grundstück!​

Sie benötigen Platz? Wie wäre es mit ca. 500m² Grundstück? Das gibt es tatsächlich!
Dieses Reihenendhaus ist nicht nur freiwerdend und frisch saniert, sondern besticht zudem auch durch seine gute Raumaufteilung, dem extra großen Keller und natürlich diesem tollen Grundstück mit genug Stellplätzen und einer zusätzlichen, separaten Einzelgarage.

Weiterlesen »
Frau sitzt vor einem iMac Computer und zeichnet einen Grundriss
Aktuelles

Anlässlich des Weltfrauentags

Immofrauen-Studie 2022: Frauen besetzen nur jede zehnte Position im Topmanagement „Nur jede fünfte Leitungsposition in der Immobilienwirtschaft ist in weiblicher Hand, im Topmanagement sogar nur

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 08.03.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 08.03.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
Zwei ältere Damen stehen im Garten und unterhalten sich
Aktuelles

Achtung beim Verkauf

Immobilienexperten wissen aus Erfahrung, dass der Immobilienverkauf an den Nachbarn nicht immer den besten Erlös bringt. Viele Eigentümer freuen sich zwar, einen Kaufinteressenten zu kennen,

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 22.02.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 22.02.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
85 Million als Zahl gescrheiben auf einem blauen Hintergrund
Aktuelles

Zahl des Monats Februar:

Metaverse bekommt seit der Umbenennung von Facebook in Meta und der zukünftigen Umwandlung von einem Social-Media-Konzern zu einem Metaverse-Unternehmen sehr viel Aufmerksamkeit. So viel, dass die Preise für virtuelle Immobilien und Grundstücke in die Höhe geschossen sind. 2022 soll erstmalig die Milliardengrenze überschritten sein.

Weiterlesen »
blank
Aktuelles

Immobilienbrief Stuttgart – 08.02.2022

Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da Immobilienbrief Stuttgart – 08.02.2022 Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig

Weiterlesen »
No more posts to show