Der neue Immobilienbrief Stuttgart ist da

Immobilienbrief Stuttgart - 19.11.2019

Leidenschaft für den Immobilienstandort Metropolregion Stuttgart – dies vermittelt der Immobilienbrief Stuttgart seit 2008. Unabhängig und konstruktiv-kritisch beleuchtet das Online-Medium alle zwei Wochen das Immobiliengeschehen zwischen Tübingen und Heilbronn, Pforzheim und Aalen. Der Schwerpunkt liegt auf der Landeshauptstadt.

Investigativ und meinungsstark

Der Immobilienbrief Stuttgart arbeitet investigativ und ist meinungsstark. Wichtige Immobilienthemen meldet er oft als erster. Er nennt Ross und Reiter, Hintergründe und Kaufpreise. Märkte und Projekte, aktuelle Studien, Forschungsergebnisse und politisches Handeln sind wesentliche Themen. Dabei scheut sich die Redaktion nicht, auch Unangenehmes zu schreiben und Politikern auf die Füße zu treten.

Drees & Sommer baut Vorzeigeobjekt für den Eigenbedarf

Baustart für digitales Plusenergiehaus in Stuttgart-Vaihingen

Das Planungs- und Beratungsunternehmen Drees & Sommer errichtet am Unternehmenssitz in Stuttgart-Vaihingen ein nach eigenen Angaben bisher einmaliges Verwaltungsgebäude, das allen modernen Anforderungen für Umweltfreundlichkeit und Digitalisierung gerecht werden soll.

Im Herbst 2021 soll die Vorzeigeimmobilie fertiggestellt sein, mit deren Bau jüngst begonnen wurde, und rund 200 Mitarbeitern Arbeitsplätze bieten. Die Investitionskosten für das vierstöckige Bürohaus sollen sich auf etwa 22 Millionen Euro belaufen. Der 20 Meter hohe und 70 Meter lange Neubau bietet auf einer Bruttogrundfläche (BGF) von rund 7000 Quadratmetern einen großen Konferenzbereich, eine Terrasse, eine Cafeteria und eine Kantine für bis zu 1000 Mitarbeiter.

Themen dieser Ausgabe

  • Ein zwietes Leben für Sand und Steine
  • Städteranking
  • IWS-Awards verliehen
  • Pflegeheime
  • IBA´27 zieht Zwischenbilanz
  • Plusenergiehaus


Hier können Sie die aktuelle Ausgabe des Immobilienbrief Stuttgart als PDF herunterladen.

weitere Beiträge

Menü schließen